Allgemeinmedizin - Praxissoftware ACETO

Funktion Laborimport

Mit dieser Funktion werden die Laborergebnisse zu den richtigen Patienten importiert und es wird ermöglicht, anhand dieser Ergebnisse Auswertungen zu erstellen.

Funktion Physis

Allgemeinmedizin Physis

Dokumentieren Sie mit dieser Funktion die Messdaten Gewicht, Größe, BMI und Kopfumfang Iherer Patienten. Der BMI-Wert wird dabei automatisch berechnet. Die einzelnen Messwerte lassen sich im zeitlichen Verlauf grafisch darstellen und mit Perzentilkurven (Prader) für Kinder vergleichen. Diese Darstellung und die Werte können ausgedruckt und den Patienten mitgegeben werden.

Funktion Kreislauf

Die Systole-, Diastole- und Puls-Messwerte der Patienten können mit der Kreislauf-Funktion praktisch dokumentiert werden. Die zeitlichen Verläufe der einzelnen Messwerte werden in einer Grafik dargestellt. die Daten und Grafiken lassen sich ausdrukcen und können den Patienten ausgehändigt werden. 

Funktion Impfplan/Impfbuch

Allgemeinmedizin Impfbuch

Das Impfbuch ist eine Übersicht der durchgeführten und geplanten Impfungen der/des Patientin/Patienten und bietet die Möglichkeit neue Impfungen zu erstellen, Impfungen zu planen bzw. eine Gesamtübersicht der Impfungen pro Patient/in auszudrucken.

Funktion Erinnerung

Mit dieser Erweiterung kann ein Erinnerungsplan für den Patienten erstellt werden (z.B. Kontrolltermin 3, 6, 18 Monate nach Behandlung). Über die Auswertung können die Patienten rechtzeitig an den bevorstehenden (Kontroll-)Termin erinnert werden.

Funktion Medikamentenplan

Allgemeinmedizin Rezept

Für jeden Patienten können Medikamentenpläne angelegt werden. Dabei können die Einträge automatisch aus der Liste, der für diesen Patienten bereits verschriebenen Medikamenten, übernommen werden. Zusätzlich können auch manuell Medikamente aufgenommen werden, die u.U. von anderen Ärzten verschrieben worden sind, um den Patienten einen vollständigen Überblick zu geben.

Funktion Fremdbefund

Allgemeinmedizin Fremdbefund

Sie können die Fremdbefunde von anderen Ärzten oder Krankenhäusern, die in die Kartei der Patienten gelangt sind, mit dieser Funktion verwalten. In Verbindung mit den Funktionen Befundimport oder Scannen spielt der Status der Befunde eine wichtige Rolle. Alle Befunde sind nach dem auotmatischen Import im Status "ungelesen". Damit kann man leicht neue, noch nicht gelesene Fremdbefunde identifizieren. Dazu existiert auch eine Auswertung, die patientenübergreifend alle Fremdbefunde anzeigt.

Funktion Geräteanbindung (Sono, EKG, etc.)

Allgemeinmedizin Geräteanbindung
Allgemeinmedizin Geräteanbindung

Die direkte Anbindung von Geräten mit ACETO ist über eine LDT/BDT/GDT oder analoge Schnittstelle möglich. Sie können zB. Sonographie-, Spirometrie-, Endoskopie-, EKG-Geräte etc. in Verbindung mit ACETO verwenden. Alle erstellten Sonographie-Bilder von verschiedenen Patienten können mit einem Klick in die richtige Patietenkartei importiert werden.

oder wählen Sie Ihren Anwendungsbereich